menu 简单麦麦
account_circle

斯诺里·斯特鲁森的神话与中世纪神学-Snorri Sturlusons Mythologie und die mittelalterliche Theologie

帮助2579人找到了他们想要的文件
上传于 2020-03-06 13次下载 2338次围观
文件编号:10121
文件详情
标题(title):Snorri Sturlusons Mythologie und die mittelalterliche Theologie
斯诺里·斯特鲁森的神话与中世纪神学
作者(author):Jan Alexander van Nahl
出版社(publisher):Walter de Gruyter
大小(size):1 MB (1200824 bytes)
格式(extension):pdf
注意:如果文件下载完成后为无法打开的格式,请修改后缀名为格式对应后缀

Die heutige Erforschung der nordgermanischen Mythologie und Religion hängt wesentlich von den schriftlichen Hinterlassenschaften des isländischen Gelehrten und Politikers Snorri Sturluson (1178/79-1241) ab. In rund 200 Jahren hat sich diese Forschung in vielfältiger Form entfaltet, in den letzten Jahrzehnten zunehmend aber auch kanonische Ansprüche erhoben. Zugleich werden in der Forschungsdebatte teils diametrale Positionen vertreten.
Die vorliegende Arbeit verfolgt das Ziel einer konstruktiven Neuorientierung in dieser Debatte. Dies erfordert zum einen die kritische Auseinandersetzung mit einer komplexen Fach- und Forschungsgeschichte. Zum anderen wird für einen gleichermaßen text- wie kontextbewussten methodischen Zugang in der Altnordistik plädiert: Eine gegenstandsspezifische, individuell problemorientierte Herangehensweise in der Untersuchung mittelalterlicher Literaturen wird künftig in stärkerem Maße gefordert sein.

Die vorliegende Arbeit umfasst eine kritische Diskussion hochmittelalterlicher Diskurse sowie eine detaillierte Auseinandersetzung mit den überlieferten Fassungen von Snorris Werk auf Grundlage einer lexematischen Analyse. Sie versteht sich dabei als Diskussionsangebot und Impulsgeber in einem interdisziplinären Forschungsbereich.
Table of contents :
Vorwort v
1. Einleitung 1
1.1. Vorbemerkungen 1
1.1.1. Zielsetzung und Methode 2
1.2. Handschriften und Ausgaben 9
1.2.1. Snorra-Edda 9
1.2.2. Heimskringla 10
1.3. Forschungsgeschichtlicher Überblick 12
2. Handschriftenanalyse 23
2.1. Codex Upsaliensis DG 11 – Eine Sammelhandschrift 23
2.1.1. Zum Handschriftenaufbau 23
2.1.2. Zum Verhältnis von Skáldskaparmál und Edda 29
2.2. Zum Verhältnis von Formáli, Gylfaginning und Ynglinga saga 33
2.3. Zusammenfassung 40
3. Thematisch-methodische Analyse 42
3.1. Vorbemerkungen 42
3.2. Snorra-Edda = Snorris Edda? – Zu Snorris Verfasserschaft 43
3.3. Funktionen der Sprache in Snorris Werk 47
3.4. Die theologische Dimension von Snorris Werk 53
3.4.1. Natürliche Religion und Analogie 53
3.4.1.1. Snorris Geschichtsverständnis 67
3.4.1.2. Offenbarungsanalogie – Zur Funktion der 'sjónhverfingar' 70
3.4.2. Snorrischer Euhemerismus? 84
3.5. Zusammenfassung 88
4. Lexematische Analyse 90
4.1. Vorbemerkungen 90
4.2. Funktionsträger in Snorris Werk 91
4.2.1. Gylfi und Ásgarðr 91
4.2.1.1. Gefjon 101
4.2.2. Die irdischen Asen 103
4.2.2.1. Das 'translatio'-Konzept 103
4.2.2.2. Die Urheimat der Asen 105
4.2.2.3. Die Wanderung der Asen 110
4.2.3. Allvater – Höchster und ältester aller Götter? 113
4.2.3.1. 'smíða' und 'skapa' 119
4.2.3.2. 'þjóna' 123
4.3. Göttliche Macht – 'kraptr' 125
4.3.1. Vorbemerkungen 125
4.3.2. Gylfaginning 127
4.3.3. Ynglinga saga 134
4.3.4. Weiterführende Untersuchungen 138
4.3.4.1. 'stýra' und 'stýrandi' 138
4.3.4.2. 'íþrótt' 140
4.4. Eine Frage des Glaubens – 'trúa' 142
4.4.1. Vorbemerkungen 142
4.4.2. Gylfaginning 144
4.4.3. Ynglinga saga 147
4.4.4. Weiterführende Untersuchungen 149
4.4.4.1. 'guð und goð' 149
4.4.4.2. 'fróðr' 151
4.4.4.3. 'þat veit trú mín' 156
4.4.4.4. Þórrs Schwäche 157
4.5. Wege der Kontaktaufnahme – 'heita á' und 'blóta' 158
4.5.1. Vorbemerkungen 158
4.5.2. 'heita á' 161
4.5.3. Der Kult der Asen – 'blót' 164
4.6. Magie 170
4.6.1. Vorbemerkungen 170
4.6.2. 'fjǫlkyngi' 173
4.6.3. 'spádómr' 179
4.6.4. 'seiðr' 185
5. Schlussbetrachtung 187
5.1. Die Struktur der Gylfaginning 187
5.2. Nachbetrachtung 200
6. Anhang 204
6.1. Aufbau der Handschrift U 204
6.2. Verzeichnis der genannten Handschriften 205
6.2.1. Snorra-Edda 205
6.2.2. Heimskringla 205
6.3. Verzeichnis der genannten Ausgaben 206
6.3.1. Snorra-Edda 206
6.3.2. Heimskringla 206
7. Literaturverzeichnis 207
7.1. Quellen 207
7.2. Forschungsliteratur 209
7.3. Nachschlagewerke 232
8. Index der schwerpunktmäßig untersuchten Lexeme 235
English Summary 237
下载方式
购买后可查看 购买按钮在底部

常见问题

  • question_answer
    解压密码,提取码在哪?
    keyboard_arrow_down
    • 均在下载旁边哦,请注意查看,如果没有则是不需要密码
  • question_answer
    文件不符合描述怎么办?
    keyboard_arrow_down
    • 如果有文件问题,可以通过 卖家联系方式 联系卖家,如果 联系不上卖家 或 卖家无法解决则可以在我的订单页面申请售后
  • question_answer
    其他
    keyboard_arrow_down
    • 3.本文件为公益分享,文件由网上采集而来,如有侵权等问题,请及时联系客服删除
      常见问题及官方客服联系方式:点击前往
      售后问题处理方式:点击前往
-到底部了哦-
微信扫码支付
斯诺里·斯特鲁森的神话与中世纪神学-Snorri Sturlusons Mythologie und die mittelalterliche Theologie
支付金额: 共计:¥0.0

添加收藏

创建新合集