menu 简单麦麦
account_circle

神义论-Theodizee文件编号:1635

已经帮助了2586人找到了他们想要的文件
上传于 2020年2月27日 23:34
6次下载
4722次围观
评分:4.5/5 ★ ★ ★ ★ ★
标题(title):Theodizee
神义论
作者(author):Klaus von Stosch
出版社(publisher):UTB
大小(size):1 MB (1358991 bytes)
格式(extension):pdf
注意:如果文件下载完成后为无法打开的格式,请修改后缀名为格式对应后缀

Mit Theodizee ist eine Rechtfertigung des Glaubens an einen guten,
allmächtigen und allwissenden Gott angesichts offenkundig sinnlosen
Leidens in der Welt gemeint. Auch wenn viele Theologinnen
und Theologen in der Gegenwart vor der Aufgabe einer Theodizee
zurückschrecken, ist sie angesichts der Tatsache, dass das Theodizeeproblem
längst zur wichtigsten Grundlage des Atheismus geworden
ist, für eine Verantwortung des Glaubens vor der Vernunft
unerlässlich. Zu unterscheiden ist dabei das durch Naturgesetze
verursachte Übel (malum physicum) und das durch menschliche
Willensfreiheit verursachte Übel (malum morale), so dass eine
Theodizee sowohl von der Existenz der Naturgesetze als auch der
Existenz menschlicher Willensfreiheit her entwickelt werden muss.
Table of contents :
Einführung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 7
1. Lösungen durch Neuinterpretationen des Übels . . . . . . . . . 18
1.1 Lösung durch Leugnung bzw. Entübelung des Übels
(Bonisierungsstrategien) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 19
1.2 Lösung durch Verharmlosung des Übels
(Depotenzierungsstrategien) . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 26
1.3 Eine Irenäische Theodizee: Depotenzierung durch
Integration in Seelenbildungsprozesse. . . . . . . . . . . . . 28
1.4 Lösung durch Mitleiden Gottes . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34
1.5 Fazit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 38
2. Lösungen durch eine Modifikation der
Eigenschaften Gottes. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40
2.1 Lösung durch Modifikationen bei der Prädikation der
Güte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 40
2.2 Lösung durch Modifikationen bei der Prädikation der
Allmacht. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 45
2.3 Lösung durch Modifikationen bei der Prädikation der
Allwissenheit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 49
3. Das Problem des natürlichen Übels und die
Verteidigung der Naturgesetze (Natural law defense) . . . . 56
3.1 Die Keine-bessere-Welt-Hypothese . . . . . . . . . . . . . . . 57
3.2 Naturgesetze als Ermöglichung von Freiheit . . . . . . . . 59
3.3 Zur physikalischen Unmöglichkeit von Verbesserungen
unserer Naturgesetze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61
3.4 Zur logischen Unmöglichkeit von Verbesserungen
unserer Naturgesetze . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 66
4. Willensfreiheit – Illusion oder Wirklichkeit? . . . . . . . . . . . 70
4.1 Bestreitungen der Willensfreiheit aus der Perspektive
der Hirnforschung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71
4.2 Bestreitungen der Willensfreiheit aus der Perspektive
analytischer Philosophie. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74
4.3 Bestreitungen der Willensfreiheit aus der Perspektive
lutherischer Theologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78
4.4 Die Bedeutung einer dialogischen Entwicklung des
Freiheitsbegriffs für die Theodizee . . . . . . . . . . . . . . . 82
4.5 Fazit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 84
5. Das Argument von der Willensfreiheit (free will defense) . 87
5.1 Grundidee und Struktur des Arguments. . . . . . . . . . . . 88
5.2 Zur Verteidigung der Werthaftigkeit der Freiheit. . . . . 89
5.3 Zur Möglichkeit einer quantitativen Reduzierung des
Leidens bei Wahrung der Willensfreiheit. . . . . . . . . . . 92
5.4 Leiden als Preis von Freiheit und Liebe?. . . . . . . . . . . 96
5.4.1 Auschwitz als Preis der Freiheit? . . . . . . . . . . . . 97
5.4.2 Die Frage nach den Subjekten der
Entscheidung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 104
5.4.3 Zur Legitimität der Verwendung theologischer
Prämissen im Argument von der Willensfreiheit . . 107
6. Praktische Theodizee . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 112
6.1 Moralische Überhangprobleme . . . . . . . . . . . . . . . . . . 113
6.2 Zur Wahrnehmung des Theodizeeproblems aus der
Perspektive der praktischen Vernunft. . . . . . . . . . . . . . 118
6.3 Anamnetische und argumentierende Vernunft . . . . . . . 124
7. Theodizee und Handeln Gottes . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127
7.1 Das besondere Handeln Gottes und das Leiden
in der Welt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 127
7.2 Konturen einer geschichts- und theodizeesensiblen
Glaubensverantwortung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 130
7.3 Kriterien für eine theodizeesensible Rede von Gottes
Handeln in der Welt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 133
7.4 Auschwitz als Bewährungsprobe der erarbeiteten
Kriteriologie . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 140
7.5 Theodizee zwischen Deismus und Theismus. . . . . . . . 145
8. Theodizee im Gespräch der Religionen . . . . . . . . . . . . . . . 149
8.1 Knapper Überblick zum Problem des Leidens in den
Religionen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 149
8.2 Die klassischen Lösungsstrategien im Islam:
Bonisierung und Depotenzierung des Übels . . . . . . . . 151
8.3 Attar und der Aufstand gegen Gott oder:
die Wende zur postulatorischen Rede von Gott . . . . . . 155
Zitierte Literatur. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 157
Anmerkungen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 165
Personenregister. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 184

想了解更多信息?可向上传者提问。点击提问
欢迎您上传文件!
费劲心机找到了自己想要的文件?
不如上传简单麦麦!
分享给别人!还能赚取收益
下载须知
1.如有解压密码 提取码都在下面 注意查看
2.如果有问题 可以通过卖家联系方式 联系卖家 如果没有或无法解决可以联系官方客服
3.本文件为公益分享,文件由网上采集而来,如有侵权等问题,请及时联系客服删除

常见问题及官方客服联系方式:点击前往 售后问题处理方式:点击前往
-到底部了哦-
expand_less